Unser Besuch in der Block House-Zentrale

13.11.2015 09:30

Ein Bericht von Ida Rieckmann

Wir haben uns das Lager von der Restaurantkette Block House angesehen. Es war interessant welche Arbeiten im Lager anfallen. Das Lager ist in drei Temperaturbereiche unterteilt. Besonders eindrucksvoll war die Kälte im Gefrierlager. 

Danach haben wir uns die Küche von Block House von innen angesehen. Da gab es eine Kantine für die Mitarbeiter mit Selbstbedienung. Dort wurden wir dann auch zum Mittagessen eingeladen. Das Mittagessen war echt lecker. 

Der Ausflug hat sich gelohnt. Mir hat der Besuch bei Block House sehr gefallen.

 

Zurück