Hamburger Unternehmen kennenlernen

12.06.2017 14:00

Besuch des Guts Karlshöhe

Im Kurs Hamburger Unternehmen kennen lernen haben wir einen Ausflug zum Umweltzentrum Karlshöhe gemacht. Es gab es ein Gewächshaus mit Tomatenplanzen, Oregano, Basilikum und Blumenplanzen und der Leiter Herr Feierabend hat uns erzählt,  welche Tätigkeiten man da machen kann: Komposterde herstellen, Samen aussäen, junge Planzen pflegen und Unkraut jäten. Im Sommer werden die Samen der Pflanzen geerntet und für das nächste Jahr bereitgehalten.

Danach gingen wir zum Bauerngarten und haben uns eine Kräuterspirale angeschaut. Die Gruppe war mit 10 Teilnehmer/innen dabei gewesen und man kann da ein Praktikum machen hat Herr Feierabend gesagt. Ich fand es sehr interessant,  was man mit den Pflanzen alles machen kann.

Alina Mahler 

Zurück